Die 1980 gegründete Firma Ortovox ist ein auf Bergsport spezialisierter Sportartikelhersteller mit Sitz in Taufkirchen bei München. Ortovox gilt als Pionier im Lawinensicherheitsbereich und hat die Entwicklung von Notfallprodukten am Berg massgeblich mitgestaltet.

Seit 1988 bereichert Bergsportbekleidung aus und mit Wolle das Sortiment von Ortovox. Das Ortovox Sortiment bei hajk konzentriert sich insbesondere auf diesen Bereich.

Ortovox Merino Bekleidung

Neben Icebreaker zählt Ortovox weltweit zu den bekanntesten Herstellern von Funktionsbekleidung aus Merinowolle.

Ortovox hat sich insbesondere durch seine Materialkombinationen von Wolle mit anderen Materialien einen Namen gemacht. Das in den Ortovox Shirts verwendete Merino Cool Gewebe besteht aus Merino-Wolle und Tencel. Tencel wird aus Eukalyptusholz gewonnen und zeichnet sich durch eine hohe Fasergrundfeuchte, eine grosse Verdunstungskälte sowie ihre glatte Faseroberfläche aus. Im Ergebnis wirkt das kühlend auf deiner Haut, ohne dass dem Material irgendwelche Chemikalien beigemischt werden müssen. Das Gewebe der Ortovox Fleece Jacken besteht aus Merinowolle, Polyester und Elastan, was die Jacken robuster und elastischer macht und so für die ausgezeichnete Bewegungsfreiheit sorgt.

Ortovox Swisswool Jacken

Seit 2011 verwendet Ortovox Schweizer Schurwolle als Füllmaterial für modische Isolationsjacken. Die Wollfaser aus der Schweiz zeichnet sich durch hervorragende Wärmeeigenschaften und einen ausgezeichneten Klimakomfort sowie durch ihren regionalen Ursprung aus.

Swisswool ist eine Initiative, die sich als Aufgabe gesetzt hat, das regionale Bergbauerntum zu fördern und ihr Überleben zu sichern. In zahlreichen Schweizer Tälern wurden inzwischen mehr als 26 Sammelstellen eingerichtet, an denen die Schafbauern zweimal jährlich die Wolle ihrer Tiere abgeben können. Auf diesem Wege werden jährlich über 1000 Tonnen fair gehandelter Wolle direkt beim Erzeuger gesammelt.

Ortovox Rucksäcke

Auch bei den Ortovox Rucksäcken spielt Wolle eine wichtige Rolle. Das Rückensystem der Rucksäcke aus der Ortovox Peak Serie besteht aus gepresster Schweizer Wolle. Genau wie bei der Bekleidung profitieren Bergsportler vom einzigartigen Feuchte- und Klimamanagement der Wolle und damit von einem komfortablen und trockenen Gefühl am Rücken.

Nachhaltigkeit

Als Bergsportausrüster und als Team begeisterter Alpinisten, liegt dem Unternehmen die Umwelt und die Bedingungen, unter denen ihre Produkte gefertigt werden, ganz besonders am Herzen. Kurze Transportwege aber auch höhere gesetzliche Auflagen, veranlassen Ortovox dazu, einen immer grösser werdenden Teil der Produkte in Europa herstellen zu lassen.

Die verarbeitete Merinowolle stammt von sechs ausgewählten Ortovox Farmen in Tasmanien. Die Farmer verpflichten sich der artgerechten Tierhaltung und zum Verzicht auf Mulesing.

Mehr Informationen zur Nachhaltigkeit bei Ortovox

Video

47 Artikel

Seite
  1. in den Warenkorb
Sichere dir einen 10 Fr. Rabattgutschein
Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und profitiere von einem einmaligen Neuabonnenten-Rabatt.
Rabattgutschein: