Jurten

Kaufberatung

Jurten von Tortuga exklusiv bei hajk

Die Jurte war ursprünglich das Zelt und Wohnhaus der Nomaden in Mittel- und Nordasien. In Deutschland kennen die Pfadis seit den frühen 50er Jahren zum draussen Übernachten nur die Jurten welche auch Schwarzzelte genannt werden. Die Jurte ist schwer und fast unzerstörbar. Eine Jurte kann nicht von einer Person alleine aufgestellt werden. Die Jurten von Tortuga überzeugen uns aus folgenden Gründen:

  1. Die hajk Jurte wird aus schwerem Schwarzzelttuch der Firma Tencate produziert und trägt das Prädikat "unkaputtbar".
  2. Die Beschläge sind alle mit Leder hinterlegt.
  3. In der hajk Jurte kannst Du ein kleines Feuer entfachen, der Rauch entweicht in der Zeltdachmitte über eine regenfeste Öffnung 
  4. Die hajk Jurten werden immer mit einem zerlegbaren Stangensatz ausgeliefert. Diese Stangensätze sind passgenau und schonen die Natur, weil zum Aufstellen nicht drei kleine Tannen gefällt werden müssen.
  5. Die hajk Jurte bietet sich als idealer Sarasani-Ersatz an. 

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite

Sichere dir einen 5 Fr. Rabattgutschein
Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und profitiere von einem einmaligen Neuabonnenten-Rabatt.