Adventsangebot: 30% Rabatt auf alle Socken! Rabattcode: Advent19

The North Face wurde 1966 in San Francisco gegründet und zählt heute zu den weltweit führendenden Marken für Outdoor Bekleidung und Ausrüstung. Durch anhaltende Innovationen und den Mut, die Grenzen des Machbaren immer wieder zu überschreiten, setzt The North Face auch heute noch neue Massstäbe. Die Marke erfreut sich aufgrund der hohen Qualität und der Entwicklung von Outdoor-Kleidung von und für Outdoor-Athleten immer noch zunehmender Beliebtheit. Getreu dem Motto: «Never Stop Exploring».

The North Face Bekleidung

The North Face ist bekannt für seine atmungsaktiven, wärmeisolierenden und winddichten Textilien und gilt als Wegbereiter zahlreicher Innovationen, die sich durchgesetzt haben und inzwischen als Standard gelten. In diesem Sinne arbeitet The North Face ständig weiter daran, die Grenzen der Technologie voranzutreiben.

Ein Beispiel dafür ist die von The North Face entwickelte DryVent™ Beschichtung aus Polyurethan (PU) (früher als HyVent bekannt). Sie kommt bei vielen The North Face Jacken und Hosen zum Einsatz und sorgt dafür, dass diese wasserdicht und zugleich atmungsaktiv sind.

Eine weitere Innovation ist die ThermoBall™ Isolierung als synthetische Daunen-Alternative. Sie verbindet das geringe Gewicht, das Bauschvolumen, die Wärme und die Komprimierbarkeit von Daunen mit der Nässebeständigkeit von Kunstfasern.

The North Face Reisegepäck

An dieser Stelle kommt man nicht darum herum, den Base Camp Duffel zu erwähnen. Die legendäre, praktisch unkaputtbare Reisetasche gibt es in sechs Grössen von 30 bis 150 Liter Inhalt. An den Rucksack-Schultergurten kann die geräumige Tasche bequem am Rücken oder an der Hand getragen werden. Die beliebte Reisetasche ist auch bei hajk ein absoluter Topseller!

Des Weiteren produziert The North Face praktische Rucksäcke und Rollkoffer in sämtlichen Grössen.

Nachhaltigkeit

Seit 2008 ist The North Face Mitglied des Öko- und Verbraucherlabels bluesign, das maximale Ressourcenproduktivität einfordert und dabei besonders auf Umweltschutz, Gesundheit und Sicherheit im gesamten Produktionsablauf Wert legt.

Der 2013 von The North Face initiierte und mittlerweile auch von anderen Marken verwendete „Responsible Down Standard“ (RDS) zertifiziert Lieferketten, in denen die Daunen ausschliesslich aus Schlachtrupf (d.h. von bereits getöteten Tieren) gewonnen werden. Die Tiere müssen unter tierleidfreien Umständen gehalten und dürfen nicht zwangsgefüttert werden.

The North Face bei hajk

Durch bestes Material und die hervorragende Qualität der Produkte ist The North Face eine innovative Vorzeigemarke im Outdoorbereich geworden und bildet bereits seit vielen Jahren den Kern des hajk Sortiments.

Zusätzlich betreibt hajk die beiden The North Face Flagship-Stores in Zürich und Bern, wo wir dir ein noch umfangreicheres The North Face Sortiment anbieten können.

Video

199 Artikel

  1. in den Warenkorb
Sichere dir einen 10 Fr. Rabattgutschein
Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und profitiere von einem einmaligen Neuabonnenten-Rabatt.
Rabattgutschein: