Offre de l'Avent: 30% de rabais sur toute les chaussettes! Code de rabais: Advent19

Questions sur le produit?

+41 31 838 38 38 office@hajk.ch

Literarisches Reisefieber / Kohler AS Verlag

N°d'article
115745
pas disponible pour le moment
CHF 34.90
ISBN 978-3-9060-5563-3
Éditeur AS Verlag
Auteur Kohler, Ursula
Pages 240 S.
Parution 2017
Reliure Fester Einband

In der lieblichen Toggenburger Hügellandschaft unterwegs sein, südliches Flair auf der Tessiner Collina d’Oro geniessen, historisch angereicherte Stadtluft in
Genf schnuppern: Es sind die Spuren von Schweizer Persönlichkeiten, die uns zu naturnahen Orten und kulturellen Hotspots des Landes führen. Ausgewählte Tagestouren zu Fuss oder mit dem Fahrrad zeigen die Vielfalt der Schweiz zu jeder Jahreszeit auf. Zahlreiche Varianten, Informationen zur Gegend und Weekendvorschläge ergänzen die Routen durch alpines Gebiet, mittelländische Landschaften oder städtisches Ambiente. Inspiriert sind die Routen von Lebensweg und Wirkungsort interessanter Schweizer Persönlichkeiten. Die Schriftstellerin, der Literat werden in einem Porträt kurz vorgestellt. Wer sich mit einem Werk der Person befassen möchte, findet hier eine kurze und konkrete Anregung und Einführung. Eine Mischung aus Reisen, Entdecken und Wissen zeichnet dieses Buch aus. Abgedeckt wird das Bedürfnis nach Naturnähe und Erleben. Die Kombination von Wander- und Fahrradvorschlägen spricht ein vielseitiges, auch jüngeres Publikum an.


Ursula Kohler, geboren 1961, hat in Zürich Philosophie und Germanistik studiert und arbeitet als Fachjournalistin und Lektorin.
Das Thema «Reisen und Unterwegssein» hat sie schon immer begleitet. Sie ist Autorin von «Trips mit Kids», Mitautorin des Familienreiseführers KIDS und hat diverse Reiseberichte geschrieben. Nun hat sie sich aufgemacht, die Schweiz auf den Fährten bekannter Persönlichkeiten neu zu entdecken.

Rédigez votre propre commentaire
Obtiens un bon de rabais de 10 Fr.
Inscris-toi à notre newsletter et bénéficies d'une réduction unique pour nouvel abonné.
Bon de rabais