Velorucksack Race Air 14+3

Velorucksack Race Air 14+3

Artikel-Nr.:
Farbe:  
  • black
  • atlantic-ink
  • cinnamon-deepsea
  • meadow-ivy
  • citrus-graphite
  • linden-cactus
  • lavender-purple
Volumen

Beschreibung

Sportlich unterwegs auf Bike-Tagestour mit federleichtem Gepäck: Deuter Race Air 14+3 bringt gerade einmal 800 Gramm auf die Waage. Durch die dreiseitige Belüftung und kompakten Sitz dank ergonomisch geschnittener Netz-Schulterträger und -Hüftflossen lassen sich mit dem Race Air Modellen gerne schweisstreibende Strecken fahren. Mit der Volumenerweiterung kann beim Race Air 14+3 auch mal mehr mit auf Tour.

Mehr Informationen

  • Netzhüftflossen
  • Vorrichtung für Trinkblase (bis 3.0 Liter)
  • Stufenlos verstellbarer Brustgurt
  • Brillenhalterung am Schultergurt
  • Rücklichtschlaufe
  • Zwei seitliche Aussentaschen
  • Stretch-Innenfach zum Verstauen nasser Kleidung oder der Trinkblase
  • Regenhülle
  • Fach zur sortierten Unterbringung von Stiften, Telefon, etc.
  • Erweiterbares Volumen
  • Verstaubares Flap mit Helmhalterung
  • Aircomfort System
  • PFC frei

Gewicht: 890 g
Volumen: 14 + 3 Liter
Masse: 46 / 26 / 18 (H x B x T) cm
Rückenlänge: 38 - 54 cm
Körpergrösse: 158 - 195 cm

Material:

100D PA RIPSTOP
Ein extrem leichtes Polyamidgewebe mit markanter Wabenstruktur. Das 100 Denier Gewebe wird bei stark gewichtsreduzierten Rucksäcken eingesetzt, die 210 Denier Variante bei den Bikerucksäcken. Die in Wabenstruktur eingewebten Verstärkungsfäden erhöhen die Weiterreißfestigkeit und bringen so Stabilität in das dünne Textil. Innen PU beschichtet.
210D PA
Das äusserst robuste Polyamid-Gewebe mit 210D verwenden wir beim gewichtsreduzierten Lite-Modell der Rise-Serie. Durch die dichte und sehr feine Gewebestruktur bieten die beiden Polyamid-Gewebe extrem hohe Reissfestigkeiten und beste Abriebswerte. Durch die zweifache PU Beschichtung schützt es zudem vor Nässe mit einer Wassersäule von 1500 mm.

* D steht für Denier. Hiermit wird das Garngewicht beschrieben. 600D entsprechen somit 600 Gramm pro 9000 Meter.
* PES steht für Polyester. PES-Fasern sind sehr reiss- und scheuerfest und nehmen kaum Feuchtigkeit auf.
* PA steht für Polyamid. PA-Fasern sind äusserst haltbar und scheuerfest. Zudem zeichnen sie sich durch hohe Elastizität und niedriges Gewicht aus.

PFC frei
Dieses deuter Produkt ist frei von per- & polyfluorierten Chemikalien. deuter reduziert damit die Verwendung umweltschädlicher Substanzen, die Umwelt und Gesundheit belasten.
PFC wird unter anderem als Beschichtung zum Regenschutz verwendet, da sie wasser-, schmutz- und fettabweisende Eigenschaften aufweisen.
Stattdessen verwendet deuter nun gesundheitlich unbedenkliche und umweltverträgliche DWR (Durable Water Repellency) Imprägnierung.

Aircomfort Rückensystem
Auf maximale Belüftung setzen wir bei Rucksäcken mit kleinem bis mittlerem Volumen, die in einfacherem Gelände Verwendung finden. Das unverwüstliche Herzstück der Aircomfort Systeme ist der dauerelastische Federstahlrahmen. Er verleiht dem luftigen Spezialnetz auch unter Belastung seine stabile Spannung schafft damit einen Ventilationsraum zwischen Rucksack und Rücken über den die feuchte Luft ungehindert abziehen kann.

Das könnte dich auch interessieren

-30%
Neu
Velo-Helm uvex finale 2.0
uvex
Ab CHF 118.30 CHF 169.00
Rucksack Velocity High Visibility
Ortlieb
CHF 198.00
Rasterschloss Zahlen Incirca
 
CHF 19.00
Velorucksack Race 8
Deuter
CHF 79.90

Bewertung

Nur registrierte Benutzer*innen können Rezensionen schreiben. Bitte anmelden oder ein Konto erstellen.